Satzung

Die wichtigsten Ziele, die unsere Gemeinschaft verfolgt:

  1. Die gegenseitige Unterstützung bei technischen Problemen an den Fahrzeugen.

  2. Die Pflege und der Erhalt von amerikanischen Fahrzeugen.

  3. Die Teilnahme und Durchführung von Treffen. Dabei hat Priorität, das der familiäre Charakter gepflegt wird und die ganze Familie an unserem Hobby teilhaben soll.

  4. Der freundliche Umgang miteinander. Probleme, die die Gemeinschaft betreffen, sollen ausschließlich in der Gemeinschaft geklärt werden und betreffen nur die Gemeinschaft.

  5. Verhalten und Pflichten auf dem Clubgelände: Teilnehmer von Fahrzeugen mit Flüssigkeitsverlust (Motoröl, Getriebeöl, usw) werden gebeten eine Unterlage o. Auffangschale unters Auto zu legen. Zigarettenstummel, jeglicher Müll usw sollten in die dafür vorgesehenen Behälter entsorgt werden.
    Die Gemeinschaft sorgt für den reibungslosen Ablauf - Teamarbeit ist gefragt!
    EINER für ALLE, ALLE für EINEN ..!

  6. Ausfahrten: bei Ausfahrten im Konvoi ist zu beachten, das die Gruppe sich nicht verliert und der Vordermann jeweils den dahinterfahrenden im Auge behält. Die Geschwindigkeitsbegrenzung ist einzuhalten. Burnouts und Gentleman Ampelstarts sind zu unterlassen.

  7. Logo: das RBs (Rolling-Blocks) Logo beeinhaltet das Motiv und den Namen. Copyright und Identity gehört den Erstellern und wird der Rolling- Blocks Gemeinschaft zur Verfügung gestellt!
    Priorität hat der Erhalt der Originaltität in Form und Farbe und ist nicht abänderbar.

  8. Homepage: Um die Präsenz zu erhalten, sollten Änderungen, Verbesserungen usw nach Möglichkeit zeitnah aktualisiert werden.

Interessante Links

American Car-Meetings
Indian Motorcycles
American Muscle Service
American Car Club
Tischlerei - Aachen
Stickerei Burucker
US CARS AND OTHERS
Öcher Fans för Kenger
Judoka Alex


Copyright© - Rolling Blocks